Geltendmachung von Mehrarbeitsvergütung

Autoren: [F200] A/S/G Rechtsanwälte, Berlin

Mit diesem Musterschreiben macht ein Arbeitnehmer Mehrarbeitsvergütung (auch Bezahlung für �berstunden, �berschicht oder �berarbeit genannt) geltend.

Entscheidend für die Forderung ist die individual- oder tarifvertragliche Regelung zur Mehrarbeitsvergütung. Fehlt es an einer Vereinbarung, dann ist nach § 612 BGB im Zweifel das übliche Entgelt auch für die �berstunden zu zahlen. Lehnt der Arbeitgeber die Forderung ab, muss der Arbeitnehmer im Einzelnen darlegen, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten über die übliche Arbeitszeit hinaus gearbeitet werden musste und wer die �berstunden angeordnet hat.


Zum Download

Sofern Sie Vorlagenflat.de bereits nutzen und eine der folgenden Flatrates gebucht haben

· Vorlagenflat für Unternehmen
· Vorlagenflat für Rechtsanwälte

können Sie die Vorlage sofort herunterladen.
Zum Login

Neu bei Vorlagenflat.de?

Um die Vorlage "Geltendmachung von Mehrarbeitsvergütung " herunterladen zu können, buchen Sie bitte eine der folgenden Flatrates:

Vorlagenflat für Unternehmen nur 139 Euro pro Jahr
Vorlagenflat für Rechtsanwälte nur 159 Euro pro Jahr

Neben der Vorlage "Geltendmachung von Mehrarbeitsvergütung " stehen Ihnen in unserer Flatrate gleichzeitig hunderte Vertragsmuster und Schreiben ein komplettes Jahr lang inkl. Aktualisierungen zur Verfügung. Vergleichen Sie hier!



Auch erhältlich als Einzel-Download auf Vorlagen.de für 2,90 Euro:
Geltendmachung von Mehrarbeitsvergütung - Mustervorlage